Individuelle Produktionen, live auf Ihre Plattform

AFP Content API 

Fordern Sie einen kostenfreien Zugang an

Ein globales Journalisten-Netzwerk - maßgeschneiderte, verifizierte Multimedia-Berichterstattung

Individualisieren Sie Ihr Angebot: eine umfassende Berichterstattung mit zahlreichen Metadaten

12/12/2019 - 10:12
© / AFP
12/12/2019 - 10:12
Forscher entdecken fast 44.000 Jahre alte Felsmalereien in Höhle in Indonesien

In einer Höhle auf der indonesischen Insel Sulawesi haben Forscher fast 44.000 Jahre alte Felsmalereien gefunden. Es handele sich dabei vermutlich um das älteste gegenständliche Kunstwerk der Menschheit, schreiben die Forscher im Fachmagazin "Nature" vom Mittwoch. Die Wissenschaftler von der australischen Griffith-Universität datierten die Darstellung einer Jagdszene auf ein Alter von mindestens 43.900 Jahren. 

11/12/2019 - 18:12
Das ungarische Parlament hat ein umstrittenes Gesetz der nationalkonservativen Regierung von Ministerpräsident Viktor Orban zur stärkeren Kontrolle der Theater gebilligt. 115 Abgeordnete des von Orbans Fidesz-Partei dominierten Parlaments stimmten am Mittwoch für das Vorhaben, 53 dagegen. Aus Protest gegen das Gesetz trugen mehrere Oppositionspolitiker schwarze Theatermasken.

Das ungarische Parlament hat ein umstrittenes Gesetz der nationalkonservativen Regierung von Ministerpräsident Viktor Orban zur stärkeren Kontrolle der Theater gebilligt. 115 Abgeordnete des von Orbans Fidesz-Partei dominierten Parlaments stimmten am Mittwoch für das Vorhaben, 53 dagegen. Aus Protest gegen das Gesetz trugen mehrere Oppositionspolitiker schwarze Theatermasken.

11/12/2019 - 18:12
Ungarns Parlament billigt umstrittenes Kulturgesetz

Das ungarische Parlament hat ein umstrittenes Gesetz der nationalkonservativen Regierung von Ministerpräsident Viktor Orban zur stärkeren Kontrolle der Theater gebilligt. 115 Abgeordnete des von Orbans Fidesz-Partei dominierten Parlaments stimmten am Mittwoch für das Vorhaben, 53 dagegen. Aus Protest gegen das Gesetz trugen mehrere Oppositionspolitiker schwarze Theatermasken.

10/12/2019 - 00:12
© / AFP
10/12/2019 - 00:12
Tausende Ungarn demonstrieren gegen geplantes Kulturgesetz

Tausende Ungarn sind am Montagabend in Budapest gegen ein geplantes Gesetz der Regierung zur stärkeren Kontrolle der Theater auf die Straße gegangen. Die Regierung des rechtspopulistischen Ministerpräsidenten Viktor Orban hatte am Montag einen Gesetzentwurf vorgelegt, der die Kultureinrichtungen im Land einer stärkeren Kontrolle durch den Staat unterwerfen will. 

08/12/2019 - 14:12
LEUTE DES WOCHENENDES

WILL SMITH, US-Schauspieler, hat sich in der Nacht zum Sonntag an einer Demonstration gegen Obdachlosigkeit in New York beteiligt. Seine Rolle als Obdachloser im Film "Das Streben nach Glück" von 2007 sei eine "lebensverändernde Erfahrung" für ihn gewesen, sagte der Hollywood-Star vor Aktivisten, die sich aus Protest gegen die grassierende Wohnungslosigkeit in der Metropole bei eiskalten Temperaturen mit Schlafsäcken und Decken auf dem Times Square versammelt hatten. Es setze ihm "emotional zu", über Obdachlosigkeit nachzudenken, sagte Smith. "Keinen Ort zu haben, an dem man sich nachts mit seinen Kindern hinlegen kann, ist eine entsetzliche Tragödie", fügte er hinzu. (USA Leute Armut Obdachlosigkeit Menschenrechte, 10.51 Uhr)

08/12/2019 - 12:12
Außenstaatsminister Niels Annen (SPD) hat die neue SPD-Führung zur Einbindung von Olaf Scholz und dessen Anhängern aufgefordert. Die links positionierte Parteispitze müsse die SPD in ihrer ganzen Bandbreite berücksichtigen, sagte Annen am Sonntag dem Sender Phoenix. "Das kann gelingen, ist aber ein hartes Stück Arbeit", sagte er. Die SPD müsse die von ihr gestellten Regierungsmitglieder unterstützen.

Außenstaatsminister Niels Annen (SPD) hat die neue SPD-Führung zur Einbindung von Olaf Scholz und dessen Anhängern aufgefordert. Die links positionierte Parteispitze müsse die SPD in ihrer ganzen Bandbreite berücksichtigen, sagte Annen am Sonntag dem Sender Phoenix. "Das kann gelingen, ist aber ein hartes Stück Arbeit", sagte er. Die SPD müsse die von ihr gestellten Regierungsmitglieder unterstützen.

08/12/2019 - 12:12
SPD-Politiker Annen fordert Parteispitze zu Einbindung von Olaf Scholz auf

Außenstaatsminister Niels Annen (SPD) hat die neue SPD-Führung zur Einbindung von Olaf Scholz und dessen Anhängern aufgefordert. Die links positionierte Parteispitze müsse die SPD in ihrer ganzen Bandbreite berücksichtigen, sagte Annen am Sonntag dem Sender Phoenix. "Das kann gelingen, ist aber ein hartes Stück Arbeit", sagte er. Die SPD müsse die von ihr gestellten Regierungsmitglieder unterstützen.

05/12/2019 - 04:12
KALENDERBLATT von heute, 5. Dezember

49. Kalenderwoche, 339. Tag des Jahres

05/12/2019 - 04:12
KALENDERBLATT von heute, 5. Dezember

49. Kalenderwoche, 339. Tag des Jahres

04/12/2019 - 04:12
KALENDERBLATT von morgen, 5. Dezember

49. Kalenderwoche, 339. Tag des Jahres

04/12/2019 - 04:12
WAS SONST NOCH GESCHAH

Seltener Gauguin für 9,5 Millionen Euro in Paris versteigert

03/12/2019 - 14:12
LEUTE DES TAGES

HARVEY KEITEL, US-Schauspieler, sieht für die Traumfabrik Hollywood Reformbedarf. "Hollywood ist eine große Schöpfung", sagte der 80-Jährige am Montagabend beim Filmfestival im marokkanischen Marrakesch. "Als ich jung war, dachte ich, dass man sie zerstören muss." Heute denke er nicht mehr so, stellte Keitel klar. Er sei vielmehr der Ansicht, dass Hollywood "reformiert werden muss". Es habe in Hollywood eine Zeit gegeben, in der die großen Filmstudios Kunst erschaffen und junge neue Filmemacher entdecken wollten, sagte Keitel. Zu Beginn seiner Karriere sei es darum gegangen, sich "nicht kommerzialisieren" zu lassen. "Das ist dieser Geist, den wir nicht verlieren sollten." (Marokko USA Film Leute 12.13 Uhr)

03/12/2019 - 12:12
© / AFP
03/12/2019 - 12:12
Harvey Keitel: Hollywood braucht eine Reform

Die Traumfabrik Hollywood ist aus Sicht des US-Schauspielers Harvey Keitel reformbedürftig. "Hollywood ist eine große Schöpfung", sagte der 80-Jährige am Montagabend beim Filmfestival im marokkanischen Marrakesch. "Als ich jung war, dachte ich, dass man sie zerstören muss." Heute denke er nicht mehr so, stellte Keitel klar. Er sei vielmehr der Ansicht, dass Hollywood "reformiert werden muss".

11/12/2019 - 12:12
© / AFP
11/12/2019 - 12:12
Deutsche suchten 2019 bei Google vor allem nach verschwundener Rebecca aus Berlin

Die Deutschen haben 2019 bei Google vor allem nach der verschwundenen 15-jährigen Rebecca aus Berlin gesucht. Der volle Name der Schülerin war in diesem Jahr der häufigste Suchbegriff, wie Google Deutschland am Mittwoch in seinem Jahresrückblick mitteilte. Ihr Verschwinden habe Deutschland das Jahr über beschäftigt.

28/11/2019 - 15:11
Schweiz beklagt Überfall auf eine Botschaftsmitarbeiterin in Sri Lanka

Das Außenministerium von Sri Lanka geht einer Beschwerde der Schweizer Botschaft nach, eine einheimische Mitarbeiterin der Botschaft sei in Colombo überfallen und zur Herausgabe von Daten gezwungen worden. Die srilankische Polizei habe eine "sofortige Untersuchung" eingeleitet, teilte das Außenministerium Sri Lankas am Donnerstag mit.

28/11/2019 - 15:11
Das Außenministerium von Sri Lanka geht einer Beschwerde der Schweizer Botschaft nach, eine einheimische Mitarbeiterin der Botschaft sei in Colombo überfallen und zur Herausgabe von Daten gezwungen worden. Die srilankische Polizei habe eine "sofortige Untersuchung" eingeleitet, teilte das Außenministerium Sri Lankas am Donnerstag mit.

Das Außenministerium von Sri Lanka geht einer Beschwerde der Schweizer Botschaft nach, eine einheimische Mitarbeiterin der Botschaft sei in Colombo überfallen und zur Herausgabe von Daten gezwungen worden. Die srilankische Polizei habe eine "sofortige Untersuchung" eingeleitet, teilte das Außenministerium Sri Lankas am Donnerstag mit.

26/11/2019 - 13:11
Das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart hat ein früheres Mitglied der tamilischen Rebellenorganisation Befreiungstiger Tamil Eelam (LTTE) in Sri Lanka zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und neun Monaten verurteilt. Das OLG sprach den 38-jährigen Mann am Dienstag wegen Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung schuldig. Er soll sich bereits als Jugendlicher der LTTE angeschlossen und später unter anderem an der Lebensmittelversorgung der Gruppe beteiligt gewesen sein.

Das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart hat ein früheres Mitglied der tamilischen Rebellenorganisation Befreiungstiger Tamil Eelam (LTTE) in Sri Lanka zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und neun Monaten verurteilt. Das OLG sprach den 38-jährigen Mann am Dienstag wegen Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung schuldig. Er soll sich bereits als Jugendlicher der LTTE angeschlossen und später unter anderem an der Lebensmittelversorgung der Gruppe beteiligt gewesen sein.

26/11/2019 - 13:11
OLG Stuttgart verurteilt ehemaligen LTTE-Rebellen zu Bewährungsstrafe

Das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart hat ein früheres Mitglied der tamilischen Rebellenorganisation Befreiungstiger Tamil Eelam (LTTE) in Sri Lanka zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und neun Monaten verurteilt. Das OLG sprach den 38-jährigen Mann am Dienstag wegen Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung schuldig. Er soll sich bereits als Jugendlicher der LTTE angeschlossen und später unter anderem an der Lebensmittelversorgung der Gruppe beteiligt gewesen sein.

25/11/2019 - 10:11
© / AFP
25/11/2019 - 10:11
Ärzte aus acht Ländern sehen Leben von Wikileaks-Gründer Assange in Gefahr

Mehr als 60 internationale Ärzte sehen das Leben des in Großbritannien inhaftierten Wikileaks-Gründers Julian Assange in Gefahr. In einem am Montag veröffentlichten Brief an die britische Innenministerin Priti Patel warnten sie, Assange benötige dringend medizinische und psychologische Hilfe. Dafür müsse er aus dem Hochsicherheitsgefängnis in Belmarsh südöstlich von London in eine Universitätsklinik verlegt werden. Andernfalls bestünden "ernsthafte Sorgen", dass Assange "im Gefängnis sterben könnte".

21/11/2019 - 12:11
Neuer Präsident Sri Lankas wird wegen Immunität nicht länger juristisch verfolgt

In Sri Lanka haben der neue Präsident Gotabaya Rajapaksa und sein älterer Bruder Mahinda ihre Macht konsolidiert: Die Justizbehörden stellten am Donnerstag die Korruptionsermittlungen gegen den 70-jährigen Staatschef unter Hinweis auf seine neu gewonnene Immunität ein. Gotabaya Rajapaksa vereidigte kurz darauf seinen 74-jährigen Bruder Mahinda als Regierungschef. Der Rajapaksa-Clan steht im Ruf, maßgeblich an der Militäroffensive gegen die Rebellengruppe Befreiungstiger von Tamil Eelam (LTTE) 2009 beteiligt gewesen zu sein, bei der Regierungstruppen im Norden des Landes mutmaßlich 40.000 tamilische Zivilisten töteten.

21/11/2019 - 12:11
© / AFP
20/11/2019 - 16:11
Sri Lankas neuer Präsident ernennt Bruder zum Regierungschef

Sri Lankas neuer Präsident Gotabaya Rajapaksa verhilft seinem umstrittenen Bruder Mahinda zum politischen Comeback: Der 70-Jährige ernannte den früheren Staatschef am Mittwoch zum neuen Ministerpräsidenten. Unmittelbar zuvor hatte der bisherige Regierungschef Ranil Wickremesinghe seinen Rücktritt angekündigt. Mahinda Rajapaksa soll am Donnerstag vereidigt werden. Anschließend werde der 74-Jährige die Minister seiner Minderheitsregierung ernennen, sagte ein Regierungssprecher. 

20/11/2019 - 16:11
© / AFP
19/11/2019 - 20:11
Fußball, WM-Qualifikation (Asien) in Zahlen

2. Runde, Gruppe H

19/11/2019 - 08:11
SID-TAGESVORSCHAU AKTUELL für DIENSTAG, 19. November 2019

AKTUELLE SCHWERPUNKTE

18/11/2019 - 20:11
Die "Neue Züricher Zeitung" schreibt zum neuen Präsidenten von Sri Lanka: 

Die "Neue Züricher Zeitung" schreibt zum neuen Präsidenten von Sri Lanka: 

18/11/2019 - 20:11
Kommentar "Neue Zürcher Zeitung": Sri Lanka

Die "Neue Züricher Zeitung" schreibt zum neuen Präsidenten von Sri Lanka: 

11/12/2019 - 19:12
© Patrick Galey und Yvonne Brandenberg / AFP
11/12/2019 - 19:12
200 Aktivisten nach lautstarkem Protest von UN-Klimakonferenz ausgeschlossen

Wegen einer lautstarken Protestaktion bei den UN-Klimaverhandlungen in Madrid sind etwa 200 Aktivisten von der Konferenz ausgeschlossen worden. Die Demonstranten mussten das Messegelände am Mittwoch verlassen und ihre Konferenzpässe abgeben, wie die Nachrichtenagentur AFP von mehreren Quellen erfuhr. Sie wurden von Sicherheitskräften vom Gelände geführt. Klimaaktivisten kritisierten das Vorgehen der Ordner scharf.

11/12/2019 - 15:12
LEUTE DES TAGES

GRETA THUNBERG, schwedische Klimaschutzaktivistin, ist vom "Time"-Magazin zur Persönlichkeit des Jahres gekürt worden. Zur Begründung erklärte das angesehene US-Nachrichtenmagazin am Mittwoch, der 16-Jährigen sei es gelungen, "Sorgen über den Planeten in eine weltweite Bewegung zu verwandeln, die einen globalen Wandel verlangt". Auf der "Times"-Titelseite prangt ein Foto Thunbergs mit der Überschrift "Die Macht der Jugend". Thunberg wurde durch ihre Schulstreiks für den Klimaschutz weltweit bekannt. (USA Schweden Klima Umwelt Leute 14.17 Uhr)

11/12/2019 - 13:12
Im Jahr 2020 möchten die Deutschen mehr für die Umwelt und den Klimaschutz tun. 64 Prozent gaben in einer am Mittwoch veröffentlichten Forsa-Umfrage im Auftrag der Krankenkasse DAK an, diesen Neujahrsvorsatz gefasst zu haben. Mit 69 Prozent nehmen sich vor allem junge Menschen zwischen 14 und 29 Jahren vor, mehr auf die Umwelt zu achten.

Im Jahr 2020 möchten die Deutschen mehr für die Umwelt und den Klimaschutz tun. 64 Prozent gaben in einer am Mittwoch veröffentlichten Forsa-Umfrage im Auftrag der Krankenkasse DAK an, diesen Neujahrsvorsatz gefasst zu haben. Mit 69 Prozent nehmen sich vor allem junge Menschen zwischen 14 und 29 Jahren vor, mehr auf die Umwelt zu achten.

11/12/2019 - 13:12
Umfrage: Deutsche möchten im neuen Jahr mehr für Umwelt und Klimaschutz tun

Im Jahr 2020 möchten die Deutschen mehr für die Umwelt und den Klimaschutz tun. 64 Prozent gaben in einer am Mittwoch veröffentlichten Forsa-Umfrage im Auftrag der Krankenkasse DAK an, diesen Neujahrsvorsatz gefasst zu haben. Mit 69 Prozent nehmen sich vor allem junge Menschen zwischen 14 und 29 Jahren vor, mehr auf die Umwelt zu achten.

11/12/2019 - 04:12
DAS BRINGT DER TAG

EU-Kommission stellt erste Punkte von umfassendem Klimaschutzgesetz vor

10/12/2019 - 16:12
© Yvonne BRANDENBERG / AFP
10/12/2019 - 16:12
Schulze stellt internationale Plattform für grüne synthetische Energie vor

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat bei der UN-Klimakonferenz die Gründung einer internationalen Plattform zum Austausch über nachhaltige Energieträger für energieintensive Branchen angekündigt. Die sogenannten Power-to-X-Technologien zur Gewinnung von grünem Wasserstoff seien wichtig, um auch Branchen wie die Luftfahrt und die Stahlindustrie klimaneutral zu machen, sagte Schulze am Dienstag in Madrid. Bei der Opposition und Umweltverbänden stieß die Initiative auf Kritik.

10/12/2019 - 14:12
Wasserstoff als Wundermittel

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat auf der UN-Klimakonferenz in Madrid ein "Power-to-X-Netzwerk" mit Sitz in Berlin angekündigt. Ziel ist der internationale Wissensaustausch über die sogenannten "Power-to-X-Technologien" und eine Entwicklung der Nachhaltigkeitskriterien für deren Einsatz.

10/12/2019 - 04:12
DAS BRINGT DER TAG

Bundesumweltministerin Schulze spricht vor Delegierten der UN-Klimakonferenz

09/12/2019 - 18:12
Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat die geplante Inbetriebnahme des Kohlekraftwerks Datteln 4 scharf kritisiert. Ein solcher Schritt "wäre ein Armutszeugnis und untergräbt einmal mehr die Glaubwürdigkeit dieser Bundesregierung in Sachen Klimaschutz", erklärte der Vorsitzende der Umweltschutzorganisation, Olaf Bandt, am Montag. Der deutsche Kohleausstieg dürfe nicht mit der Inbetriebnahme eines Kohlekraftwerks konterkariert werden. 

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat die geplante Inbetriebnahme des Kohlekraftwerks Datteln 4 scharf kritisiert. Ein solcher Schritt "wäre ein Armutszeugnis und untergräbt einmal mehr die Glaubwürdigkeit dieser Bundesregierung in Sachen Klimaschutz", erklärte der Vorsitzende der Umweltschutzorganisation, Olaf Bandt, am Montag. Der deutsche Kohleausstieg dürfe nicht mit der Inbetriebnahme eines Kohlekraftwerks konterkariert werden. 

09/12/2019 - 18:12
BUND kritisiert geplante Inbetriebnahme von Steinkohlekraftwerk Datteln 4 scharf

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat die geplante Inbetriebnahme des Kohlekraftwerks Datteln 4 scharf kritisiert. Ein solcher Schritt "wäre ein Armutszeugnis und untergräbt einmal mehr die Glaubwürdigkeit dieser Bundesregierung in Sachen Klimaschutz", erklärte der Vorsitzende der Umweltschutzorganisation, Olaf Bandt, am Montag. Der deutsche Kohleausstieg dürfe nicht mit der Inbetriebnahme eines Kohlekraftwerks konterkariert werden. 

09/12/2019 - 14:12
© / AFP
09/12/2019 - 14:12
Berliner Pandazwillinge tragen traumhafte Namen Meng Xiang und Meng Yuan

Alles traumhaft in Berlin: Die im Hauptstadtzoo geborenen Pandazwillinge heißen Meng Xiang und Meng Yuan - zu Deutsch "Ersehnter Traum" und "Erfüllter Traum". Namen und Geschlecht der zwei Männchen verkündete der Tierpark am Montag bei einer Zeremonie, die nach chinesischer Tradition am hundertsten Lebenstag erfolgte. Auch Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) und Chinas Botschafter in Deutschland, Wu Ken, nahmen teil.

09/12/2019 - 13:12
© / AFP
09/12/2019 - 13:12
Glyphosat-Verbot in Österreich kann nicht im Januar in Kraft treten

Das im Sommer vom Parlament beschlossene Glyphosat-Verbot in Österreich kann nicht wie geplant im Januar in Kraft treten. Grund sei ein "Formfehler", teilte Regierungschefin Brigitte Bierlein (parteilos) in einem Brief an den Parlamentspräsidenten mit. Der Gesetzentwurf sei der EU nicht zur Notifizierung übersandt worden. Für ein Glyphosat-Verbot sei dies aber "zwingend" vorgeschrieben, damit die EU und andere Mitgliedstaaten Stellung nehmen können. 

12/12/2019 - 13:12
Ferrari stellt neues Auto im Februar vor

Sebastian Vettel und Ferrari werden ihren Formel-1-Wagen für die neue Saison am 11. Februar des kommenden Jahres präsentieren. "Wir stellen das Auto früher als die anderen Teams vor, weil wir ein intensives Testprogramm geplant haben", sagte Teamchef Mattia Binotto im Interview mit Sky Sport am Donnerstag. Die Scuderia ist der bisher einzige Rennstall, der seinen Präsentationstermin bekannt gegeben hat.

12/12/2019 - 12:12
TV-Highlights am Montag

Sport1

12/12/2019 - 12:12
TV-Highlights am Sonntag

ARD

12/12/2019 - 12:12
TV-Highlights am Samstag

ARD

12/12/2019 - 12:12
TV-Highlights am Freitag

ARD

12/12/2019 - 11:12
Der neue "Traumschiff"-Kapitän Florian Silbereisen trainiert seine tadellose Figur auf dem Wasser. Er betreibe Stand-Up-Paddling, sagte der 38-Jährige der Illustrierten "Gala" vom Donnerstag. "Durch das ständige Gleichgewichthalten und Ausbalancieren beim Stand-Up-Paddling trainiert man den ganzen Körper, tut also etwas für die Kondition und Koordination." Allerdings scheint sein Ehrgeiz bei dem Sport Grenzen zu haben: "Meistens benutzt man die Bretter eher als entspannte Liegefläche."

Der neue "Traumschiff"-Kapitän Florian Silbereisen trainiert seine tadellose Figur auf dem Wasser. Er betreibe Stand-Up-Paddling, sagte der 38-Jährige der Illustrierten "Gala" vom Donnerstag. "Durch das ständige Gleichgewichthalten und Ausbalancieren beim Stand-Up-Paddling trainiert man den ganzen Körper, tut also etwas für die Kondition und Koordination." Allerdings scheint sein Ehrgeiz bei dem Sport Grenzen zu haben: "Meistens benutzt man die Bretter eher als entspannte Liegefläche."

12/12/2019 - 11:12
"Traumschiff"-Kapitän Silbereisen trainiert beim Stand-Up-Paddling

Der neue "Traumschiff"-Kapitän Florian Silbereisen trainiert seine tadellose Figur auf dem Wasser. Er betreibe Stand-Up-Paddling, sagte der 38-Jährige der Illustrierten "Gala" vom Donnerstag. "Durch das ständige Gleichgewichthalten und Ausbalancieren beim Stand-Up-Paddling trainiert man den ganzen Körper, tut also etwas für die Kondition und Koordination." Allerdings scheint sein Ehrgeiz bei dem Sport Grenzen zu haben: "Meistens benutzt man die Bretter eher als entspannte Liegefläche."

12/12/2019 - 11:12
Champions League: Italien feiert Atalanta nach Achtelfinaleinzug

Nach dem historischen Einzug ins Achtelfinale der Champions League wurde Atalanta Bergamo mit dem deutschen Verteidiger Robin Gosens aus ganz Italien mit Lob nur so überschüttet. "Trainer Gasperini schafft das Wunder und feiert einen Triumph für den italienischen Fußball. Atalantas Qualifikation ist ein Weihnachtsgeschenk für unseren Sport", schrieb die Gazzetta dello Sport. 

12/12/2019 - 10:12
"Das schlimmste Jahr meines Lebens": Van Barnevelds Rücktritt als Erlösung

Die Darts-Ikone Raymond van Barneveld geht in ihre letzte WM. Das baldige Karriereende kommt für den fünfmaligen Weltmeister einer Erlösung gleich.

12/12/2019 - 10:12
Fragen und Antworten zur Darts-WM in London

Was steht an?

12/12/2019 - 10:12
Champions League: BVB droht Hammerlos - Bayern und RB fürchten Madrid

Borussia Dortmund droht ein Rendezvous mit den Ex-Trainern Jürgen Klopp oder Thomas Tuchel, Bayern München und RB Leipzig wollen alles - nur nicht nach Madrid. Die drei deutschen Klubs im Achtelfinale der Champions League blicken mit einer Mischung aus Anspannung und Vorfreude auf die Auslosung der K.o.-Runde am Montag (12.00 Uhr/Eurosport und Sky Sport News HD) in Nyon.

12/12/2019 - 10:12
Wiederholung: Darts-WM in London: Ein Dominator in Grün, ein emotionaler Abschied und ein deutsches Trio

Michael van Gerwen gegen den Rest der Welt: In London beginnt am Freitag die Darts-WM, der Niederländer geht als großer Favorit in das Turnier. Drei Deutsche sind mit am Start, zudem tritt eine Legende von der Bühne ab.

12/12/2019 - 09:12
Gottschalk neuer Sport1-Chefredakteur

Sport1 geht mit Pit Gottschalk als gesamtverantwortlichem Chefredakteur in das Jahr 2020. Der 51-Jährige übernimmt in dieser neu geschaffenen Funktion die redaktionelle Gesamtverantwortung für sämtliche TV-, Online-, Mobile-, Audio- und Social-Media-Angebote der Sportplattform. 

12/12/2019 - 08:12
Gottschalk neuer Sport1-Chefredakteur

Sport1 geht mit Pit Gottschalk als gesamtverantwortlichem Chefredakteur in das Jahr 2020. Der 51-Jährige übernimmt in dieser neu geschaffenen Funktion die redaktionelle Gesamtverantwortung für sämtliche TV-, Online-, Mobile-, Audio- und Social-Media-Angebote der Sportplattform. 

12/12/2019 - 06:12
Gündogan schreibt Premier-League-Titel ab

Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan von Titelverteidiger Manchester City hat im Kampf um die Meisterschaft in der Premier League mit dem FC Liverpool bereits aufgegeben. "Wir können nicht leugnen, dass das Titelrennen für uns schon zu Ende ist", sagte der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler bei BT Sport: "Also müssen wir jetzt um die Champions-League-Teilnahme kämpfen."

12/12/2019 - 05:12
Gündogan schreibt Premier-League-Titel ab

Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan von Titelverteidiger Manchester City hat im Kampf um die Meisterschaft in der Premier League mit dem FC Liverpool bereits aufgegeben. "Wir können nicht leugnen, dass das Titelrennen für uns schon zu Ende ist", sagte der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler bei BT Sport: "Also müssen wir jetzt um die Champions-League-Teilnahme kämpfen."

Reduzieren Sie Ihre technischen Kosten und die Entwicklungszeit
 

Einfach zu verwendende und zu integrierende RESTful APIs, GET/POST Methoden, JSON- sowie XML-Antworten und optimierte Suchanfragen.

Finden Sie das Angebot, das zu Ihnen passt

PROOF OF CONCEPT Kostenfrei

  • Foto, Text, Webvideos, Infografiken,
    Videografiken, Multimedia-Meldungen

  • 3 Monate Zugang

  • Unbegrenzte Zugriffe

  • Online-Dokumentation

  •  

  •  

  • Interner und nicht-kommerzieller Gebrauch

  • Starten Sie den Gratis-Test

STANDARD Ab 550 € / Monat

  • Foto, Text, Webvideos, Infografiken,
    Videografiken, Multimedia-Meldungen

  • Zugriff für die Vertragsdauer

  • Unbegrenzte Zugriffe

  • Online-Dokumentation

  • Technische Unterstützung

  •  

  • Für Veröffentlichungen und Überarbeitungen

  • Starten Sie den Gratis-Test

PREMIUM Sur-mesure

  • Foto, Text, Webvideos, Infografiken, Videografiken, Multimedia-Meldungen

  • Zugriff für die Vertragsdauer

  • Unbegrenzte Zugriffe

  • Online-Dokumentation

  • Technische Unterstützung
    technique

  • SLA

  • Für Veröffentlichungen und Überarbeitungen

  • Starten Sie den Gratis-Test